news

MedTech 2024

17.06.2024

Im April 2024 fand der 11. Branchentag der Medizintechnik in Rheinland-Pfalz statt, der sich unter dem Thema "Digitale Lösungen für die Medizintechnik von morgen" mit den zukunftsweisenden Entwicklungen in der Branche beschäftigte.

Ein herausragendes Thema des diesjährigen Branchentages war die Rolle der sechsten Generation des Mobilfunks (6G) als GameChanger im Gesundheitswesen. In verschiedenen Vorträgen und Diskussionsrunden wurde erörtert, wie 6G-Technologien die Medizintechnik revolutionieren können.

Hierzu gab Christoph Lipps einen Überblick über die Aufgaben und Strukturen der 6G-Plattform Deutschland. Er präsentierte zudem die Aktivitäten des „Living Lab Open6GHub“ und gab einen Ausblick auf die Forschung im Bereich 6G-Health. Der zukünftige Mobilfunkstandard wird technologische Möglichkeiten schaffen, wie z.B. kontinuierliches Monitoring, die Erhebung, Verarbeitung und Übertragung verschiedener biologischer und physiologischer Körpermerkmale sowie die Umsetzung der Vision des „smarten Hospitals“ und die Digitalisierung der Krankenhäuser.